Naturheilpraxis Petra Kassing
Naturheilpraxis Petra Kassing

Osteopathie

Die Selbstheilungsprozesse des Körpers reaktivieren wir durch die Wiederherstellung von Bewegung und Rhythmus. Bei Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im gesamten Körper kann die osteopathische Behandlung Hilfe leisten. Auslöser für die Schmerzen sind oft blockierte Gelenke, verklebte Gewebe oder verspannte Muskeln.

 

Wir betrachten bei der Osteopathie Wirbelsäule, Bandscheiben, Wirbelgelenke, den Kapsel-Bandapparat, Muskeln, Nerven und Gefäße. Wenn das Gesamtgebilde gesund ist, geht es auch Ihnen wieder gut. So können wir beispielsweise Wirbelsäulenbeschwerden, Bandscheibenvorfälle, Migräne und Kopfschmerzen, Fehlfunktionen innerer Organe, Verdauungsprobleme und vieles mehr entdecken und behandeln. Mit der Osteopathie heben wir Blockaden auf und geben Ihnen ein angenehmes Lebensgefühl zurück.

 

Dabei ist die Osteopathie eine Behandlungsmethode bei der ausschließlich mit den Händen untersucht, ertastet und behandelt wird. Ich erspüre die Haut, das Gewebe, die Organe und Knochen auf Beweglichkeit und Beschaffenheit. Mit gezielten Griffen können so die Funktionsstörungen oder Blockaden angeregt und mobilisiert werden. Körper, Geist und Seele kommen so wieder ganzheitlich in Einklang. 

 

Ein wichtiger Hinweis für Sie:

Krankenkassen bezuschussen bis zu vier Behandlungssitzungen pro Jahr. 

 

Anwendungsgebiete: Funktionelle Störungen im Gewebe, an Organen und Knochen, chronische Krankheiten u.v.m.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Petra Kassing